Aktuelles von Schmackofatz

Neue Automaten braucht das Land!

Schmackofatz expandiert im Landkreis Schwäbisch Hall und Künzelsau

Der Automat in Schrozberg hat bereits nach einem Monat treue Fans gefunden, die die Möglichkeit des Einkaufs rund um die Uhr zu schätzen wissen und nicht mehr missen möchten. 

Spätestens jetzt ist für das Schmackofatz Team klar: Neue Automaten braucht das Land, und zwar für drinnen und draußen, für Snacks und für kühle Getränke! Um den Plan zügig umzusetzen und im Frühjahr die Automaten aufzustellen werden derzeit Gespräche mit Unternehmen und Stadt- und Gemeindeverwaltungen geführt.

Dafür ist aktuell auch eine Provision von 50€ pro vermitteltem Standplatz garantiert. Helfen Sie mit und geben Sie uns Ihren Tipp für den nächsten Schmackofatz Standplatz in einem Unternehmen oder im öffentlichen Außenbereich!

Wir informieren weiterhin wie gewohnt über Facebook und Instagram. Gerne dürfen Sie uns auch eine E-mail schreiben.

Viele Grüße vom Schmackofatz Team Daniel & Alexander

Schrozberg hat einen neuen "Einzelhändler"

Veröffentlichung der Stadt Schrozberg vom 07.12.2020

Aufmerksamen Schrozbergern ist vielleicht nicht entgangen, dass es seit vergangener Woche einen neuen „Einzelhändler“ in der Stadt Schrozberg gibt.

Alexander Hofmann und Daniel Schürrle haben gemeinsam vergangene Woche das Projekt “Schmackofatz-Automaten” gestartet. Sie stellen dabei Verkaufsautomaten auf, in welchen Lebensmittel und Getränke 24h rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Der erste Automat steht seit letzter Woche Freitag, 27.11.2020 vor der Fa. Kleider in Schrozberg. In dem Verkaufsautomaten werden unabhängig von Öffnungszeiten lokale Lebensmittel, Snacks und Getränke angeboten. Neben bekannten Fernsehmarken stehen beispielsweise auch Bio-Cappuccino der Schrozberger Molkerei, Bratwurst aus dem Hoflädle Ochsental, Schrozberger Bio-Joghurt und viele weitere lokale Produkte zur Verfügung. Der Automat verfügt über einen Frierschutz, sowie eine Kühlung der Lebensmittel für den Sommer. Bezahlen kann man an dem Automaten mit Münzen, Scheinen, aber auch bequem und völlig kontaktlos per Bankkarte oder Smartphone. Eine Altersprüfung per Ausweis oder Führerschein bei dem Bezug von Getränken wie Bier und Radler der Brauerei Franken Bräu ist natürlich zudem verbaut. Der Automat wird dabei täglich aufgefüllt, gereinigt und die Bedienelemente desinfiziert. Aktuell in Planung sind zudem weitere Standorte für Automaten in der Region Hohenlohe. Weitere Infos finden Sie auch unter www.schmackofatzautomat.de.

Bürgermeisterin Förderer freut sich über diese neue Angebot und wünscht den beiden jungen Unternehmern viel Erfolg mit ihren “Schmackofatz-Automaten”. 

Das Bild zeigt die beiden Geschäftsführer Daniel Schürrle und Alexander Hofmann vor ihrem ersten “Schmackofatz-Automaten” in Schrozberg.

Stadt Schrozberg online, 07.12.2020 abrufbar unter folgendem Link.